Soziale Pferdeentspannung


Pferden helfen und zeitgleich bedürftige Menschen unterstützen

Ein ideales, kostenfreies  Geschenk für jedes Pferd und seinen Besitzer

Inspiration

Inspiriert durch das soziale Engagement  unserer Tochter helfe ich Pferden und deren Besitzern ehrenamtlich. Freiwillige Spenden für meine Leistung gehen zu 100% an bedürftige Menschen in unserer Region.

Hier finden Sie weitere Informationen dazu, was mit Ihrer Unterstützung möglich gemacht werden kann:

  "Ori-Bollerwagen" private und ehrenamtliche Initiative zur Unterstützung obdachloser und bedürftiger Menschen in Köln".

www.ori-bollerwagen.de

www.facebook.com/ori-bollerwagen

Meine Motivation

Langjährig befasse ich mich intensiv mit Pferden, deren Verhalten und Zustand. Speziell die Themen Burnout/Depression, Vegetatives-Nervensystem  im Zusammenhang mit der Haltung, der Nutzung und der Biomechanik des Pferdes haben mich dabei besonders interessiert.
Je mehr ich mich mit den Themen und den Tieren beschäftigt habe, um so höher wurde meine Motivation Pferden zu helfen. Dabei wurde mir sehr schnell klar, das wir im täglichen Umgang mit unserem Pferd zwar die neun ethischen Grundsätze beachten wollen, jedoch vielfach zu oberflächlich in der Anwendung sind.

Leidtragend ist immer unser Pferd.
Besonders Punkt drei der ethischen Grundsätze für den Pferdefreund fordert:

Der physischen wie psychischen Gesundheit des Pferdes ist unabdingbar von seiner Nutzung oberste Bedeutung einzuräumen.

Hier ist unsere tägliche Selbstreflektierung im Umgang mit unserem Pferd sehr stark gefordert !

Dies gilt gleichfalls für unsere Einstellung zum Umgang mit bedürftigen Menschen.



Gerne können Sie mir eine Nachricht hinterlassen.

Ich setze mich umgehend mit Ihnen in Verbindung!

Kontakt